Offene Jobs

Bereichsleitung Praxisfirma und Stellvertretung Geschäftsführung 80 - 100%

Aufgabenbereich:

  • Verantwortlich für die Bereichsleitung in der Praxisfirma. Siehe opra.ch
  • Vertretung der Geschäftsführung auf strategischer und operativer Ebene
  • Mithilfe bei der Führung des gesamten Finanzbereichs der OPRA
  • Mithilfe bei der Durchführung aller Aufgaben im Bereich der Buchhaltung einschliesslich Budgetierung, Verbuchung und Jahresabschluss
  • Kenntnisse der Betriebsbuchhaltung (BAB) von Vorteil
  • Qualitätssicherung / Controlling Berichtswesen Teilnehmende

 

Anforderungsprofil:

  • Erfahrung in der Erwachsenenbildung von Vorteil
  • Erfahrung im Finanz- und Rechnungswesen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Verantwortungsbewusst
  • Belastbar und kommunikativ
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Gute Führungs- und Sozialkompetenzen
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Muttersprache Deutsch, Gute Französischkenntnisse erwünscht

 

Wir bieten:

  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Motiviertes und gut eingespieltes Team
  • Einführung und fundierte Einarbeitung in den Arbeitsbereich

 

Pflichtenheft und Gehalt

Der Geschäftsführer der OPRA, Herr Guido Matter (Tel. 027 921 11 77 / guido.matter@opra.ch), gibt Ihnen bei weiteren Fragen gerne Auskunft.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Kopie der Diplome und Zeugnisse, sowie Foto) sind zusammen mit dem Motivationsschreiben bis am 30. Juni 2024 einzureichen (per Brief-Post oder an obige Mailadresse).

OPRA-Arbeitsmarktprogramm, Guido Matter, Postfach 550, Saflischstrasse 6, 3900 Brig

Als PDF öffnen

Bereichsleitung H&B (Schreiner/in) 80 - 100%

Aufgabenbereich:

  • Verantwortlich für die Betreuung der Stellensuchenden in der Schreinerei. Siehe opra.ch
  • Verantwortlich für die fachgerechte Umsetzung von Projekten im Bereich der Betreuung der Teilnehmenden
  • Mitverantwortlich für den gesamten Sicherheitsschutz in der OPRA als Stv. Sicherheitsbeauftragter (SIBE)
  • Ausbildung der Stellensuchenden in der Schreinerei (integrierte Bildung)
  • Gesprächsführung bei den Stellensuchenden bei der Aufnahme und im Dreiergespräch
  • Verantwortlich für die Erstellung der Berichte der Stellensuchenden

 

Anforderungsprofil:

  • Gelernte/r Schreiner/in mit EFZ
  • Erfahrung in der Erwachsenenbildung von Vorteil
  • Erfahrung im Sektor Schreinerei
  • Sehr gute Maschinenkenntnisse in der Schreinerei
  • Agogische Ausbildung erwünscht oder Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Flexibel, selbständig, belastbar und kommunikativ
  • Gute Führungs- und Sozialkompetenzen
  • Motiviertes Auftreten
  • Muttersprache Deutsch, Französischkenntnisse von Vorteil

 

Wir bieten:

  • Geregelte Arbeitszeit
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Motiviertes und gut eingespieltes Team
  • Einführung in den Arbeitsbereich

 

Pflichtenheft und Gehalt

Der Geschäftsführer der OPRA, Herr Guido Matter (Tel. 027 921 11 77 / guido.matter@opra.ch), gibt Ihnen bei weiteren Fragen gerne Auskunft.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Kopie der Diplome und Zeugnisse, sowie Foto) sind zusammen mit dem Motivationsschreiben bis am 30. Juni 2024 einzureichen. (per Brief-Post oder an obige Mailadresse)

OPRA-Arbeitsmarktprogramm, Guido Matter, Postfach 550, Saflischstrasse 6, 3900 Brig

Als PDF öffnen

Bereichsleitung Jugend Semester (JuSemo) und Abklärung der Arbeitsmarktfähigkeit (AdeAM) 80 - 100%

Aufgabenbereich:

  • Verantwortlich für die Betreuung und Ausbildung von Jugendlichen ohne Berufsausbildung bis zum 24. Altersjahr im (JuSemo). Siehe opra.ch
  • Bereichsleitung für die Abteilungen JuSemo, AdeAM, Interinstitutionelle Zusammenarbeit (IIZ) mit

jugendlichen und erwachsenen Stellensuchenden

  • Spezifischer Unterricht und Mithilfe beim Erstellen der Lebensläufe als integrierte Bildung von Vorteil
  • Stellensuchende im persönlichen Coaching begleiten und mit schulischen und berufsspezifischen Ausbildungen / Arbeitseinsätzen so weit fördern, dass ein Einsatz im 1. Arbeitsmarkt ermöglicht wird
  • Gesprächsführung bei den Stellensuchenden bei der Aufnahme und im Dreiergespräch
  • Verantwortlich für die Erstellung der Berichte der Stellensuchenden
  • Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen der OPRA, wie Regionales Arbeitsvermittlungszentrum (RAV), Berufs-, Studien und Laufbahnberatung (BSL), IIZ, etc..

 

Anforderungsprofil:

  • Pädagogische Erfahrung in der Jugend- und Erwachsenenbildung erwünscht
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Kommunikativ und erfreut an der Zusammenarbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen
  • Selbständig, belastbar und flexibel
  • Gute Führungs- und Sozialkompetenzen
  • Muttersprache Deutsch mit guten Französischkenntnissen

 

Wir bieten:

  • Geregelte Arbeitszeit
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein motiviertes und gut eingespieltes Team
  • Einführung in Ihren neuen Arbeitsbereich

 

Pflichtenheft und Gehalt

Der Geschäftsführer der OPRA, Herr Guido Matter (Tel. 027 921 11 77 / guido.matter@opra.ch), gibt Ihnen bei weiteren Fragen gerne Auskunft.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Kopie der Diplome und Zeugnisse, sowie Foto) sind zusammen mit dem Motivationsschreiben bis am 30. Juni 2024 einzureichen. (per Brief-Post oder an obige Mailadresse)

OPRA-Arbeitsmarktprogramm, Guido Matter, Postfach 550, Saflischstrasse 6, 3900 Brig

Als PDF öffnen

Scroll to Top